Programmpunkt

Die CM-Messung von heute - schnell und effizient durchgeführt

Die CM-Messung ist eine übliche Baustellen Messung zur Bestimmung der Restfeuchte von Unterlagsböden. Der neue CM-Meissel erlaubt eine schnelle Probenentnahme bei zeitgleicher Probenzerkleinerung. Dadurch wird die Probenhomogenisierung vereinfacht und die Messung kann schneller erfolgen.

Die CM-Messung ist eine übliche Baustellen Messung zur Bestimmung der Restfeuchte von Unterlagsböden.
Der neue CM-Meissel erlaubt eine schnelle Probenentnahme bei zeitgleicher Probenzerkleinerung.
Dadurch wird die Probenhomogenisierung vereinfacht und die Messung kann schneller erfolgen.